Die Mitglieder der Arbeitsgruppe "Wege zum Verständnis des Judentums"

Die Arbeitsgruppe ist ein landeskirchliches Gremium. Ihre Mitglieder werden vom Oberkirchenrat berufen.

 

Prof. Dr. Ulrich Heckel, Oberkirchenrat, Stuttgart   
Elisabeth Hege, Dekanin, Ditzingen  
Annette Leube, Schuldekanin, Göppingen  
Klaus Rieth, Kirchenrat, im Evang. Oberkirchenrat, Stuttgart 
Søren Schwesig, Dekan, Stuttgart (Vorsitzender)
Prof. Dr. Stefan Schreiner, Evang.-theol. Fakultät der Universität Tübingen
Pfarrerin Dr. Viola Schrenk, Mitglied der Landessynode, Lorch-Waldhausen
Barbara Traub M. A., Vorstandssprecherin der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs, Stuttgart
Dr. Michael Volkmann, Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden,  Bad Boll (Geschäftsführer)
Matthias Wanzeck, Pfarrer, Kernen im Remstal (Schriftführer)
Harry Waßmann, Pfarrer, Tübingen